2. Juni 2011

Des Schneeballs persönlicher Schädling

Vor einem Monat begann der Schneeball zu blühen:


Doch ziemlich bald begannen die Blüten schwarz zu werden und die Blätter auch:




Mittlerweile sind von vielen Blättern nur noch Gerippe übrig:


Elke von "Günstig gärtnern" brachte mich mit einem Kommentar erst darauf, daß es ein spezieller Schädling sein könnte, der da wütet. Er heißt  ganz einfach "Schneeballblattkäfer" und seine Larven sind die Übeltäter. Wenn es euch interessiert, hier findet ihr mehr über diese gefrässigen Burschen!

Ich werde es mit einem drastischen Rückschnitt und Niem-Presskuchen auf dem Boden versuchen.

Falls ihr Erfahrung mit der biologischen Bekämpfung des Schneeballkäfers habt, so schreibt mir bitte! Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

Kommentare:

Sisah hat gesagt…

Das kenn ich doch! Vor zwei Jahren war mein Schneeball völlig kahlgefressen. Ich hatte auch überlegt, Neem in den Boden einzuharken um irgendwie die im Boden lebenden Larven abzutöten, es dann doch nicht getan. Letztes Jahr war der Busch dann wie immer, der Käfer ward nicht mehr gesehen. Dieses Jahr scheint er wieder Fuß zu fassen, ein paar Blätter am Busch sind angefressen. Wie Du siehst auch nichts zu tun und einfach abwarten kann helfen.
LG
Sisah

Stefanie hat gesagt…

Och, wie schade! Könnte der gleiche Schädling etwa auch meinen Geranium abgefressen hat ? Der sieht nämlich genauso aus.
Viel Glück bei der Schädlingsbekämpfung!
LG
Stefanie

gardenwalkgardentalk.com hat gesagt…

We have this pest known as the Viburnum Leaf Beetle and it has killed many Viburnum in our area. Sorry to see your Viburnum destroyed.

Elke hat gesagt…

Schade, der war ja so schön. Der Schneeballblattläfer nimmt seinen Mund aber auch wirklich zu voll, ein bisschen könnte er ja auch mal übrig lassen.
Viele Grüße
Elke

rosalie+gesine hat gesagt…

@Sisah: Du machst mir Mut, danke! Ich dachte schon, es wird von Jahr zu Jahr schlimmer! Diese entspannte Einstellung kommt mir sehr entgegen, bin ich doch grundsätzlich gegen Gift, egal wie "schonend" es sein soll!

@Stefanie: das kann eigentlich nicht sein, ist diser Käfer doch wirklich auf Schneeball spezialisiert! Wenn das Schadbild das gleiche ist, wird es sich wahrscheinlich auch um Larven oder Raupen handeln, die dein Geranium zum fressen gern haben ;-)

@Donna: OMG!!!! I hope, mine will survive!!! I read, this bug is (maybe)an invader from USA ;-)

@Elke: ja, wirklich schade...! Aber ich bin voller Hoffnung, warten wir das nächste Jahr ab, Gärtner müssen ja vor allem geduldig sein ;-)

Ich wünsche euch Allen ein wunderschönes Wochenende!

Jana hat gesagt…

Hallöchen.
Das ist ja ein böser Käfer einfach alles zu zerfressen.Vielleicht bekommst du es im Griff sie auszurotten.
Schöne Woche und liebe GRüße Jana

rosalie+gesine hat gesagt…

Danke, Jana!
Heute war ich im Garten und habe Marienkäfer-Larven im Schneeball entdeckt! Anscheinend schmeckt denen auch der Schneball-Schädling, sehr gut!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...