21. Juni 2011

Favicon, endlich!

Mit Hilfe Dianas von Elephant´s Eye (meiner guten "Blotanical" Fee, die immer ihre Erfahrungen mit uns teilt und wahnsinnig hifsbereit ist), ist es mir gelungen ein Bildchen vor die URL einzubauen! In ihrem letzten Post hat sie verraten, wie´s geht!
Danke, liebe Diana!

selbst gezeichnet, nicht geklaut

Damit es aber funktioniert, muß man erst "Blogger im Entwurf" als Standard-Dashboard haben! Und Geduld, denn ich konnte das Favicon erst Stunden später auf meinem Desktop sehen. Wartet also einfach ab, spätestens nach einem Tag ist eurer Bild zu sehen, auch wenn ihr glaubt, irgendetwas nicht richtig gemacht zu haben!

Kommentare:

Elephant's Eye hat gesagt…

Just about to switch off, when I was startled by a delightful seahorse.

That is one of the most fun favicons I've seen. I love it!

gardenwalkgardentalk.com hat gesagt…

Your seahorse is a great flavicon. Love it and nice job creating it.

rosalie+gesine hat gesagt…

Thanks, Diana and Donna :-)
You know, Seepferd/seahorse is my nickname since ever! It´s a funny story behind, maybe I should write it one day!

Elephant's Eye hat gesagt…

Do tell ... we are always curious about the blogger behind the blog we read!

There are seahorses in the Knysna lagoon. But any seahorse is a long way from Berlin, unless there is an aquarium at the zoo?

rosalie+gesine hat gesagt…

Yes, we do have a really nice aquarium with seahorses but this has nothing to do with my name ;-)
You see, i will make you more curious, but I promise to write the nickname story soon!

Bom hat gesagt…

I couldn't get Google to translate your first paragraph. :(

That is a cute seahorse. You are very good at drawing. Like Diana, I would like to here the story behind your name, as well. If you share it with us, I will tell you how I got my nickname in exchange.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...